Archive 2018

„Nimm dein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.“ (Unbekannt)

Ich bin die glücklichste Mama der Welt und so erleichtert, dass ich es kaum in Worte fassen kann. Wir waren die Tage mal wieder (unter anderem) in der Kinderklinik zu einem unserer unzähligen Arzttermine und es ist eine leichte Besserung in Sicht. Wenn man mal ein gelähmtes Kind hatte, ist das ein echter Grund eine

Weiterlesen

„Schwimmt ihr ruhig mit dem Strom, ich werde die Welle nehmen.“ (Von mir)

Meine Tochter ist ein Riesenschatz. Sie hat mir heute ein Geschenk überreicht. Nicht einfach gegeben, nein sie hat es regelrecht zelebriert. Freudestrahlend stand sie vor mir und ich war sprachlos. Das kommt nicht oft vor. Das kann ich mit Gewissheit sagen. Es war „nur“ eine Kleinigkeit, aber für mich wertvoller als jedes Schmuckstück. Mein Schmuckstück

Weiterlesen

„Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.“ (H. Ch. Andersen)

First name „greatest“, last name „ever“ –  ja sehr bescheiden, ich weiß. Ich meine damit aber gar nicht mich selbst. Obwohl es sich so im Nachhall gar nicht übel anhören würde. Natürlich nicht. Nein, ich meine meinen ganz persönlichen Lottogewinn. Meine Tochter. Ich habe mir dieses Wochenende die Augsburger Rettungshundestaffel angesehen. Leider wollte meine Kleine

Weiterlesen

„Das Glück ist ein Schmetterling, angelockt vom Duft der stillen Blüte, die sich öffnend dem Augenblick verschenkt.“ (Andreas Tenzer)

Vergangenes Wochenende war ich in Solingen, im Bergischen Land. Ein Freund fragte mich, ob ich ihn begleiten wolle. Er hatte sich als Umzugshelfer für Freunde angeboten und dachte es wäre ein willkommener Tapetenwechsel für mich. Alleine das Wort „Umzug“ lässt mir noch immer das Blut in den Adern gefrieren, aber ich schaffte es trotzdem ein

Weiterlesen

Was um Himmels Willen hat der heilige Gral mit Hausschuhen zu tun oder gibt es Hausschuhe auch in der Größe „Australischer Buschbrandaustreter“?

Lange Zeit habe ich von schönen Hausschuhen geträumt. Allerdings sollten diese nicht einfach nur funktionell, nein, sie sollten auch etwas Besonderes sein. Da ich leider Übergröße habe, hatte ich bisher keine besonders große Auswahl, geschweige denn eine Schöne. Hausschuhe in meiner Größe zu finden, ähnelte eher der Suche nach dem heiligen Gral als einem Shoppingerlebnis,

Weiterlesen